Häufig gestellte Fragen zur Einreichung

Im Folgenden finden Sie weiterführende Informationen zur Einreichung und dem Einreichungsprozess. Diese Seite wird fortlaufend erweitert.

Überblick der Einreichungsformalitäten

Allgemeine wissenschaftliche Tracks Student Track Prototyp Track Business Analytics Talks Panels
Deadline Einreichungen 01.09.2021, 14:00 Uhr 10.10.2021 01.09.2021, 14:00 Uhr 01.09.2021, 14:00 Uhr 01.09.2021, 14:00 Uhr
Bekanntgabe der Entscheidungen 31.10.2021 14.11.2021 31.10.2021 31.10.2021 31.10.2021
Dateiformat pdf pdf pdf pdf -
Anforderungen an die Einreichung
  • Abstract mit max. 150 Wörtern
  • 3 - 5 Keywords
  • Abstract mit max. 150 Wörtern
  • 3 - 5 Keywords
Einreichungen als Kurzbeitrag + Demonstrationsvideo:
  • Abstract mit max. 150 Wörtern
  • Video mit 2:00 - 3:00 Minuten (abspielbar mit VLC media player Version 3.0.14
Einreichung als Extended Abstract mit
  • Abstract mit max. 150 Wörtern
  • 3 - 5 Keywords
maximal vier Seiten (DIN A4); Struktur wie hier beschrieben
Einreichungsformen
  • Full-Paper (max. 12 Seiten, exkl. Referenzen)
  • Research-in-Progress Paper (max. 5 Seiten, exkl. Referenzen)
  • Work-in-Progress
  • Abgeschlossene Arbeiten
  • Prototype Excellence (max. 6 Seiten, exkl. Referenzen)
  • Prototype Innovation (max. 6 Seiten, exkl. Referenzen)
  • Business Analytics Tweak Report (max. 4 Seiten)
  • Business Analytics Pitfall Report (max. 4 Seiten)
-
Verwendbare Templates
  • Word
  • LaTeX
  • Word
  • LaTeX
  • Word
  • LaTeX
  • Word
  • LaTeX
-
Sprache Deutsch und Englisch Deutsch und Englisch Deutsch und Englisch Deutsch und Englisch -

Fragen und Antworten

Gibt es eine Begrenzung der Anzahl der Einreichungen pro Autor?

Nein, auf der WI2022 gibt es keine Einschränkungen bezüglich der maximalen Anzahl an Einreichungen pro (Ko)Autor.

Ist die Seitenanzahl für den Text des Full-Papers immer auf 12 Seiten beschränkt?

Full-Paper dürfen eine länge von 12 Seiten nicht überschreiten, inklusive Titel, Abstract, Anhängen sowie Autorendetails und Danksagungen für überarbeitete Beiträge. Lediglich das Literaturverzeichnis ist hiervon ausgenommen.

Können die Einreichungen auch mit LaTeX verfasst werden?

Für die Einreichungen stellen wir auf der WI2022 ein LaTeX Template zur Verfügung. Sie können dieses hier (GitHub) herunterladen.

Dürfen Doktoranden Arbeiten einreichen, wenn der Betreuer einer der Track-Chairs ist?

Wenn die Track Chairs selber als Autor mit fungieren, dann wäre die Einreichung in einem anderen Track sinnvoll. Man sollte nicht selbst im eigenen Track einreichen.

Einreichungen von Autoren, die einen Conflict of Interest mit Track-Chairs haben, sind möglich. Nur sollte dann innerhalb des Tracks sichergestellt werden, dass ein Chair das Paper verantwortet, der keinen Conflict of Interest hat.

Müssen Referenzen auf eigene Arbeiten anonymisiert werden?

Referenzen auf eigene Arbeiten müssen nicht anonymisiert werden. Jedoch sollten neutrale Formulierungen beim Referenzieren verwendet werden.

Falsch:
“Unsere Vorarbeit Mustermann et al. …”
Richtig:
“Bisherige Forschung (Mustermann et al.) …”

Wie genau sollen Einreichungen anonymisiert werden?

In den Vorlagen (Word und LaTeX) ist standardgemäß ein Fülltext hinterlegt. Zwecks Anonymisierung bietet es sich an wie folgt zu verfahren:

Word: Fülltext entfernen.
LaTeX: Platzhalter für Autoren und Institute auskommentieren.