WS 02:

Digital Business Ecosystems: Technologien, Märkte, Business Models, Management und gesellschaftliche Herausforderungen

Datum des Workshops:

23.02.2022 (halbtägig)

Workshopbeschreibung

Ein Digital Business Ecosystem ist ein Netzwerk von Organisationen wie Produzenten, Lieferanten, Distributoren, Kunden, Wettbewerber, staatliche Behörden usw., die in einer (mindestens teilweise) digitalen Umgebung zusammen ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung gestalten, bereitstellen und nutzen. In Analogie zu biologischen Ökosystemen beschreibt der Begriff Business Ecosystem dabei, dass die Akteure voneinander abhängig sind und sich das System durch Ein- und Austritt von Akteuren ständig verändert. Akteure beeinflussen sich gegenseitig, indem sie sowohl miteinander kooperieren, um gemeinsame Ziele zu erreichen, als auch im Wettbewerb um knappe Ressourcen stehen.

Ziel dieses Workshops ist es daher, aktuelle Forschungsergebnisse sowie innovative Konzepte aus der Praxis zu Digital Business Ecosystems vorzustellen und zu diskutieren. Wichtig sind dabei interdisziplinäre Aspekte (u.a. Informatik, Management & Ökonomie, Ingenieurwissenschaften). Der interdisziplinäre Ansatz soll Digital Business Ecosystems mit ihrem komplexen Aufbau, ihren Prozessen und ihren gesellschaftlichen Herausforderungen aus unterschiedlichen Perspektiven angemessen erfassen.

Zielgruppe

Der Workshop bringt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker sowie interessierte Konferenzteilnehmerinnen und –teilnehmer zusammen, die den aktuellen Stand und neue Projekte zu Digital Business Ecosystems kennenlernen und sich dazu austauschen wollen.

Format und Ablauf des Workshops

Ziel des Workshops ist die Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ein konstruktiver Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft rund um das Thema “Digital Business Ecosystems”. Der Workshop findet am 23. Februar 2022 halbtägig statt und beinhaltet eine Kombination aus Impulsvorträgen und interaktiven Diskussionen in Kleingruppen. Dabei sollen insbesondere aktuelle Projekte und auch Projektideen vorgestellt und reflektiert werden.

Einreichung von Beiträgen

Die Organisatorin lädt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker zur Einreichung von Beiträgen ein, die eine Diskussion zu Digital Business Ecosystems initiieren möchten. Ausdrücklich erwünscht sind interdisziplinäre Beiträge zu Technologien, Märkten, Business Models, Management und gesellschaftlichen Herausforderungen sowie interessante Praxisprobleme.

Format:
  • Wissenschaftliche Beiträge: Extended Abstract (max. 1.000 Wörter Kerntext (ohne Abbildungen und Literaturquellen)
  • Praxisbeiträge: Kurzskizze des Unternehmens und des Projektes (max. 500 Wörter)
Sprache:

Deutsch oder Englisch

Fristen & Termine:
  • Deadline Beitragseinreichung: 31/12/2021
  • Benachrichtigung über die Annahme: 15/01/2022

Die Einreichung erfolgt per E-Mail an sabine.baumann@offis.de mit dem Betreff: WI2022 + Titel des Beitrags.

Hinweis: Mindestens eine Autorin/ein Autor jedes angenommenen Beitrags muss am Workshop teilnehmen.

Organisation/Kontakt

Prof. Dr. Sabine Baumann

OFFIS Institut für Informatik/Jade Hochschule

sabine.baumann@offis.de