.et-fixed-header #top-menu .menu-button a { color: #fff!important; }

Panel 04:

Wirtschaftsinformatik – Forschung für die und mit der Praxis

 

Datum des Panels:

21.2.2022, 13.00-14.30 Uhr

 

Panelisten

  • Prof. Dr. Jan Muntermann
  • Dr. Ricarda Schlimbach
  • Dr. Stefan Reinheimer
  • Christoph Ziegler
  • Dr. Michael Durst
  • Dr. Benedikt Höckmayr

 

Organisation & Moderation

  • Prof. Dr. Susanne Robra-Bissanz
  • Prof. Dr. Matthias Knoll
  • Dr. Linda Grogorick

 

Zusammenfassung

Wirtschaftsinformatik-Forschung ist gerade in der digitalen Transformation für die Praxis relevant. Hochschulen streben zunehmend danach entsprechende Wissenskooperationen aufzubauen. Zudem existieren Forschungsmethoden ebenso wie innovative Strukturen, die eine Forschung für die und mit der Praxis erlauben. Trotzdem fällt es vor allem kleineren Akteuren auf Seiten der Forschung und auch der Praxis nicht leicht die Wege von Fragestellungen aus der Praxis in die Forschung sowie umgekehrt von Erkenntnissen aus Hochschulen in Unternehmen zu ebnen.

In unserem Panel wollen wir den Barrieren verschiedener Akteure in Wissenskooperationen (insbesondere der Besucher:innen des Panels) auf den Grund gehen, Vorschläge hochrangiger Expert:innen zu verschiedenen Ausprägungen einer Forschung für die und mit der Praxis erfahren, und diese, auch unter Diskussion verschiedener Perspektiven, zu einigen Gestaltungsempfehlungen für Akteure in Hochschulen und Praxis, aber auch zu Ideen zur Verbesserung bestehender Angebote und Ansätze in der Wissenskooperation zusammenführen.